Polizeibericht Würzburg - 06.02.2019 |  wuerzburg24.com

Polizeibericht Würzburg – 06.02.2019

Schaukasten beschädigt – Zeugen gesucht

Sanderau – In der Zeit von Montagnachmittag, 14:00 Uhr, bis Dienstagmorgen, 08:45 Uhr, ist der Schaukasten im Innenhof der Gnadenkirche in der Danziger Straße beschädigt worden. Ein oder mehrere bislang unbekannte Personen zertrümmerten die Plexiglasscheibe des dortigen Schaukastens.

Zeugen der Beschädigung werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Zeugensuche nach Unfallflucht

Innenstadt – Am Dienstagnachmittag ist der Pkw eines Landkreisbewohners in der Parkgarage am Kranenkai angefahren worden. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag im Zeitraum zwischen 14:40 Uhr und 16:10 Uhr. In dieser Zeit stand der betroffene braune Opel Astra auf dem Stellplatz Nr. 7 der Kranengarage geparkt. Als der Besitzer zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er mit Bedauern einen Unfallschaden im Bereich des hinteren rechten Radkastens feststellen. Der Schaden wird vorläufig auf rund 1500 Euro geschätzt.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen, die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort führt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.