Seminare, Wissen, Tagungen & Treffen |  wuerzburg24.com

Myelom-Forum informiert über aktuelle Forschungsergebnisse in der Krebstherapie

Termin: 25.07.2018 Zeit: 16:00 bis 19:00

Am Mittwoch, den 25. Juli 2018, informieren Experten des Uniklinikums Würzburg über Neuigkeiten in der Behandlung des Multiplen Myeloms, einer bösartigen Krebserkrankung des Knochenmarks: Zum sechsten Mal wendet sich das Myelom-Forum an Patienten, Angehörige und alle sonstigen Interessierten. Das Uniklinikum Würzburg (UKW) ist eines der europaweit führenden Zentren bei der Behandlung von Multiplem Myelom (MM). […]

Weiterlesen

Frauenwander- und Begegnungstag: Würzburg entdecken

Termin: 28.07.2018 Zeit: 13:00 bis 18:00

Ein Frauenwander- und Begegnungstag zu ausgewählten Orten in Würzburg wird am Samstag, 28. Juli, um 13 Uhr angeboten. Veranstalter ist das „Land- & Leute“-Bildungswerk der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) Würzburg. Start ist am Eingang zum ehemaligen Landesgartenschaugelände an der Pyramide gegenüber dem Parkplatz Talavera. Von dort geht es zur Festung Marienberg und zum Käppele mit Besuch der […]

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Heizkraftwerk

Termin: 28.07.2018 Zeit: 13:00 bis 16:00

Im Rahmen des Hafensommers öffnet das Heizkraftwerk an der Friedensbrücke am 28. Juli 2018 von 13:00 bis 16:00 Uhr seine Pforten für interessierte Besucher. Die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH lädt (WVV) dabei zum diesjährigen „Tag der offenen Tür“ ein und ermöglicht es Erwachsenen und Kindern einen Blick hinter die Fassade des kupfer-silbernen Stromerzeugers zu werfen. […]

Weiterlesen

Herbsttanz

Termin: 29.09.2018 – 30.09.2018 Zeit: 20:00 bis 1:00

Herbsttanz für alle tanzbegeisterte Paare. Gespielt werden Standard und Latein von der Live-Band Intakt. Der Eintritt kostet 10 € und der Einlass beginnt um 19:00 Uhr. Tischreservierungen sind erwünscht bei Familie Susanne und Holger Mohr unter der ‚Tel: 09398-9930110  oder per Mail: herbsttanz-birkenfeld@gmx.de  Veranstaltungsort: Egerbachhalle, 97834 Birkenfeld 

Weiterlesen