Malwettbewerb der Umweltstation |  wuerzburg24.com

Malwettbewerb der Umweltstation

Würzburg – Im Rahmen der derzeit in ihren Räumlichkeiten zu sehenden Ausstellung „FILIGRAN & KOMPAKT – Faszinierende Insekten aller Fassons“ lobt die Umweltstation der Stadt Würzburg gemeinsam mit der Fotografin Dagmar Schnabel einen Malwettbewerb für Kinder im Alter bis zehn Jahren aus.

Zwischen dem 11. Juni und dem 5. Juli 2019 sind alle Kinder herzlich eingeladen die Umweltstation zu besuchen, sich ein Lieblingsbild aus der Ausstellung auszusuchen und dieses zu Hause fantasievoll nachzumalen oder nachzuzeichnen. Unter den schönsten der eingereichten Bilder werden attraktive Preise vergeben, unter anderem ein Originalfoto aus der Ausstellung.

In der Ausstellung sind beeindruckende Nahaufnahmen von teilweise selten gewordenen Insekten aus dem heimischen Garten in Würzburg zu sehen. Das besondere Augenmerk ist auf die Ästhetik des Insektenkörpers gerichtet und soll Besucherinnen und Besucher dazu motivieren, sich für den Schutz der immer stärker bedrohten Tiergruppe einzusetzen.

Die genauen Teilnahmebedingungen gibt es persönlich oder telefonisch beim Team der Umweltstation. Auch für Fragen zu den verschiedenen Umweltbildungs- und Beratungsangeboten stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Telefon 37 44 00 gerne zur Verfügung.


Bild: Malwettbewerb der Umweltstation (Foto: Dagmar Schnabel)

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.