Kundenzentrum der WVV ab 4. Mai 2020 wieder geöffnet -  wuerzburg24.com

Kundenzentrum der WVV ab 4. Mai 2020 wieder geöffnet

Würzburg – Seit vier Wochen gelten in Bayern weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Die Bayerische Staatsregierung hat nun beschlossen, diese Stück für Stück zu lockern. So dürfen ab Montag, 27. April Geschäfte bis zu einer Ladenfläche von 800 Quadratmetern wieder öffnen.

Auch das Kundenzentrum der WVV in der Domstraße ist ab 04. Mai 2020 wieder persönlich für alle Kunden da. Die Anlaufstelle für Zahlungsangelegenheiten am Haugerring bleibt vorerst geschlossen.

Andreas Öhrlein, Leiter Kundenmanagement der WVV, erklärt: „Die Gesundheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb öffnen wir unser Kundenzentrum selbstverständlich unter Berücksichtigung aller vorgegebenen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen, um unsere Kunden und MitarbeiterInnen vor Ansteckungen zu schützen.“ Dazu gehört unter anderem, dass die Mitarbeiter im Kundenzentrum einen Mund-Nasen-Schutz tragen und die Abstandsregeln zwischen allen Personen sichergestellt sind. Zudem wurde eine Plexiglas-Hygienescheibe montiert. Am Eingang stehen Desinfektionsspender bereit. Mittels Eingangssteuerung wird gewährleistet, dass nur eine bestimmte Anzahl an Kunden gleichzeitig das Kundenzentrum betreten darf.

„Wir freuen uns darauf, unsere Kunden ab dem 04. Mai wieder persönlich begrüßen zu können“, so Öhrlein. „Natürlich sind wir aber auch weiterhin mit unserem Online-Service unter www.wvv.de/onlineservice für unsere Kunden da. Dieser hat sich in den vergangenen Wochen enorm bewährt.“

Auch die nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten zur WVV können gerne genutzt werden:

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.