Dementer 44-Jähriger vermisst (aktualisiert) |  wuerzburg24.com

Dementer 44-Jähriger vermisst (aktualisiert)

Marktheidenfeld, Lkr. .Main-Spessart – Eine Reisegruppe, die an einem Einkaufszentrum Rast gemacht hatte, vermisste gestern Abend einen dementen 44-Jährigen. Die Marktheidenfelder Polizei hatte dazu dringend um Mithilfe der Bevölkerung gebeten.

Gegen 13.50 Uhr hatte die aus Österreich stammende Reisegruppe in der Triefensteiner Straße in Altfeld bei dem dortigen Einkaufszentrum eine Rast eingelegt und dann festgestellt, dass sich der 44-jährige laut Aussagen von Zeugen in Richtung Kreisverkehr entfernt hat. Nachdem die Gruppe den Vermissten selbst ohne Ergebnis gesucht hatte, verständigte sie gegen 16.00 Uhr die Marktheidenfelder Polizei. Die fahndete mit Unterstützungskräften aus den eigenen Reihen und den örtlichen Feuerwehren nach dem 44-Jährigen.

Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Der Vermisste wurde durch eine Streife des Polizeirevier Wertheims bei Wertheim zu Fuß und wohlauf angetroffen. Die Polizei bedankt sich bei allen Zeugen für die zahlreichen Hinweise!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.