Versteigerung zu Gunsten des Projektes „Kickers hilft“ |  wuerzburg24.com

Versteigerung zu Gunsten des Projektes „Kickers hilft“

„Die Stadt Würzburg gratuliert den Würzburger Kickers zum Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. Christian Schuchardt – Oberbürgermeister, Mai 2016“: Zu dieser Gratulation auf einem Hartdruck kommen alle Autogramme des gesamten Teams der Würzburger Kickers rund um den Erfolgstrainer Bernd Hollerbach, natürlich in rot geschrieben.

Dieser nur zweimal gefertigte Druck mit allen Original-Unterschriften kann nun einmal ersteigert werden. Das Herz eines jeden Fans schlägt höher, wenn man die vielen aufregenden Spiele und Siege in Erinnerung ruft, die zum Aufstieg in die zweite Liga geführt haben. Eine Krönung des Wahnsinns-Fußballjahres 2016.

Versteigerung für guten Zweck

Dabei wird der Erlös dieser Versteigerung einem sozialen Jugendprojekt der Würzburger Kickers zu Gute kommen. Das Projekt „Kickers Hilft“ richtet sich an sozial schwache Jugendliche, die so eine passende Fußballerausrüstung bekommen, in den Mannschaften mitspielen oder auch an Trainingslagern und Fußballcamps teilnehmen können.

Spenden werden verdoppelt

Zur weiteren Motivation eines jeden Spenders hat sich erfreulicherweise die Klaus Reinfurt Stiftung dazu entschieden, jeden Spendeneuro bis zu einem Betrag von 2.500 € zu verdoppeln. Der gute Zweck ist hier die Richtschnur dieser Entscheidung. Es gibt viele Kinder und Jugendliche die durch den Sport eine bessere Einbindung in unsere Gesellschaft erfahren können, es aber am nötigen Geld dafür scheitert. „Die soziale Wirkung eines Mannschaftssports ist wertvoll und prägt Jugendliche auf Ihrem Lebensweg sehr positiv. Füreinander einstehen, gemeinsam auf Ziele hinzuarbeiten, helfen wenn ein Anderer Hilfe braucht und vieles mehr: Ziele wie diese prägen unsere Gesellschaft und müssen wieder deutlich mehr in den Vordergrund gestellt werden.“, so Ruth Reinfurt, Vertreterin der Klaus Reinfurt Stiftung. „Diese gute Sache wollen wir unterstützen.“

Versteigerung ab 14.08.2016

Die Versteigerung läuft vom 14.08.16 (erstes Heimspiel der Kickers in der 2. Liga) bis zum 07.09.16. Gebote können auf wuerzburg.de abgegeben werden. Zwischenstände werden regelmäßig auf der Internetseite der Stadt und in Facebook veröffentlicht. Zum zweiten Ligaheimspiel am 09.09.16 ist die feierliche Übergabe im Stadion am Dallenberg vor hoffentlich ausverkaufter Kulisse geplant.

Bild: Stadtgrafikerin Prof. Choon-Hee Bae gestaltete die Verschmelzung von Stadtmotiven und Fußballspielern. (Foto: Georg Wagenbrenner)

Vielleicht gefällt dir auch