Schienenersatzverkehr wegen Abriss der A3-Brücke |  wuerzburg24.com

Schienenersatzverkehr wegen Abriss der A3-Brücke

Würzburg – Im Vorgriff zum Abriss der A3-Brücke, wird am 24.03. und am 07.04.2019 die Heuchelhofstraße auch für den Straßenbahn- und Busverkehr komplett gesperrt. Zwischen „Dallenbergbad“ und „Rottenbauer“ wird ein Schienenersatzverkehr mit Omnibussen eingerichtet.

Wegen vorbereitender Arbeiten der Autobahndirektion zum Abriss der A3-Brücke, wird am 24.03. und am 07.04.2019 die Heuchelhofstraße ganztägig für den Verkehr komplett gesperrt. Die Straßenbahnen können deshalb nicht bis Heidingsfeld, Heuchelhof und nach Rottenbauer fahren.

Zwischen „Dallenbergbad“ und „Rottenbauer“ wird ein Schienenersatzverkehr mit Omnibussen eingerichtet. Die Straßenbahnlinie 5 fährt jeweils ab/bis Haltestelle „Dallenbergbad“. Für die Fahrgäste Richtung Heidingsfeld, Heuchelhof und nach Rottenbauer wird am Dallenbergbad eine Umstiegsmöglichkeit eingerichtet. Es fährt immer ein Anschlussomnibus an alle Haltestellen bis nach Rottenbauer. Da auch Omnibusse die Heuchelhofstraße nicht befahren dürfen, wird mit einer zusätzlichen Fahrzeit von rund 16 Minuten pro Fahrt gerechnet.

Obwohl die Beeinträchtigungen durch zusätzliches Personal und Fahrzeuge so gering wie möglich gehalten werden, kann es teilweise zu Verspätungen der Straßenbahnen und Omnibusse im Schienenersatzverkehr kommen. Zudem kann es eventuell zu längeren Wartezeiten an der Ersatzhaltestelle kommen und ein barrierefreier Umstieg ist für die Dauer der Baumaßnahme nicht immer gegeben. Wir danken allen Fahrgästen für Ihr Verständnis!

Alle Infos sind unter www.wvv.de/mobil verfügbar. Für die bessere Planung von Fahrten sind auch die Fahrplan-Daten bereits unter www.wvv.de/fahrplan oder in der VVM App verfügbar.

 

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.