Sinti und Roma |  wuerzburg24.com

Stadt Würzburg gedenkt der ermordeten Sinti und Roma

Würzburg – Der Ermordung von 2897 Sinti und Roma in Auschwitz hat die Stadt Würzburg am heutigen Freitag am Mahnmal auf dem Paradeplatz gedacht. Am 2. August 1944 wurde in Auschwitz-Birkenau das sogenannte Zigeunerlager aufgelöst, die Sinti und Roma wurden in den Gaskammern des Konzentrationslagers ermordet worden.

Weiterlesen