20 Jahre Städtepartnerschaft zu Bray/County Wicklow -  wuerzburg24.com

20 Jahre Städtepartnerschaft zu Bray/County Wicklow

Würzburg – Im Herbst 2019 können die Stadt Würzburg und Bray/County Wicklow 20 Jahre Städtepartnerschaft feiern. Besuche aus Bray sind bereits für Mai und zur Eröffnung des Kiliani-Volksfestes angekündigt.

Im Zusammenhang mit dem runden Geburtstag ist es dem Büro Würzburg International und der Deutsch-Irischen Gesellschaft vor allem ein Anliegen, verschiedene Veranstaltungen zum Thema Irland in Würzburg anzubieten. Und bereits das erste Quartal bringt viel irisches Flair nach Würzburg.

Den Auftakt bildet der Dokumentarfilm „Irische Orangen“ von Anna Schmidt, der am 21. Februar 2019 um 19:30 Uhr im Raum „Rochester“ (Zi. 133) im Rathaus gezeigt wird. Mit dem Film wird die unbekannte Geschichte der „Operation Shamrock“ erzählt. Mit dieser Hilfsaktion wurden über 1000 Kinder aus kriegszerstörten Gebieten vor dem Hungertod gerettet, weil sie nach dem Zweiten Weltkrieg von irischen Familien aufgenommen wurden. Der Eintritt ist frei.

Am 17. März, dem Gedenktag des Heiligen Patrick, feiern weltweit Iren, irische Emigranten, aber auch immer mehr Nicht-Iren den St. Patrick’s Day mit Paraden und Volksfesten. Auf der ganzen Welt werden an diesem Tag prominente Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. An diesem sogenannten „Greening“ beteiligt sich auch die Stadt Würzburg und beleuchtet zum irischen Nationalfeiertag ab 18:30 Uhr die Rückermainfassade des Rathauses und das Neumünster in grünem Licht. Um 18:30 Uhr wird eine Andacht in der Kiliansgruft im Neumünster gehalten, musikalisch begleitet von der Harfenistin Ange Hauck.

Des Weiteren wird am 25. März um 19.30 Uhr in der Ignaz-Neumann-Stube in den Barockhäusern ein Vortrag mit dem Titel „Die großen Steine von Wicklow und die Megalithkulturen Europas“ stattfinden. Der Eintritt ist ebenfalls frei. Das Büro Würzburg International kooperiert bei diesen Veranstaltungen mit der Deutsch-Irischen Gesellschaft.


Bild: Am St. Patrick’s Day (17. März) werden in Würzburg das Rathaus (Foto) und das Neumünster in grün ausgeleuchtet. (Foto: wuerzburg24.com)

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.