Lesung & Vortrag |  wuerzburg24.com

Vortrag über Wilhelm Schwinn

Termin: 28.05.2019 Zeit: 20:00 bis 22:30

Wilhelm Schwinn – Sein Leben, seine Bedeutung für Würzburg und sein Platz mit dem Denkmal der Versöhnung Wilhelm Schwinn (1905-1974) war in der Würzburger Nachkriegsgeschichte ein Mann des Wiederaufbaus in praktischer und kultureller Hinsicht. Als Pfarrer und späterem Dekan Würzburgs lag ihm die Bildung besonders am Herzen und er ließ das Rudolf-Alexander-Schröder-Haus bauen. Für Schlagzeilen […]

Weiterlesen

Vortrag und Diskussion: Rechtssicherheit oder securitas?

Termin: 29.05.2019 Zeit: 18:00 bis 20:00

Das Siebold-Collegium Institute for Advanced Studies (SCIAS) und das Zentrum für Rechtswissenschaftliche Grundlagenforschung Würzburg (ZRGW) der Universität Würzburg (JMU) laden zu einem Vortragsabend über ein stets aktuelles Thema aus historischer Sicht ein: Rechtssicherheit oder securitas? – Die Bestimmtheit des Rechts in den römischen Quellen. Xesús Pérez López, Professor an der Universität Madrid Rey Juan Carlos […]

Weiterlesen

Hans Pleschinski liest aus „Wiesenstein“

Termin: 12.06.2019 Zeit: 19:30 bis 22:00

Hans Pleschinski liest am Mittwoch, den 12. Juni 2019, um 19.30 Uhr in der Universitätsbibliothek aus seinem aktuellen Roman Wiesenstein“. Die Veranstaltung läuft im Rahmen der „Werkstattgespräche mit Autoren der deutschen Gegenwartsliteratur“. Der Eintritt ist frei. Veranstalter sind das Institut für deutsche Philologie und die Universitätsbibliothek Würzburg mit  freundlicher Unterstützung des Alumnivereins und des Präsidiums […]

Weiterlesen

Vortrags- und Gesprächsreihe: „Was heisst Heimat“?

Termin: 24.06.2019 Zeit: 19:00 bis 21:30

Am 4. Februar startet die Vortrags- und Gesprächsreihe „Was heißt Heimat?“ in ihre erste Runde. In Zusammenarbeit mit der Akademie Domschule Würzburg lädt die plattformX im Laufe der kommenden Monate zu fünf Terminen ins Mainfranken Theater ein, bei denen das Spielzeitmotto „Heimat“ aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert wird. Heimat rührt und bewegt die Menschen, nicht nur […]

Weiterlesen

Ringvorlesung: Sind wir noch zu retten?

Termin: 04.07.2019 Zeit: 19:15 bis 21:45

Das Thema „Bildung und Nachhaltigkeit“ steht in diesem Semester im Fokus der Ringvorlesung Nachhaltigkeit an der Universität Würzburg. Sie startet am Donnerstag, 9. Mai. Sind wir noch zu retten? Unter diesem Motto steht eine Ringvorlesung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU). Jeweils donnerstags beschäftigen sich dabei Dozentinnen und Dozenten unterschiedlicher Bildungseinrichtungen mit einem Thema aus dem […]

Weiterlesen

Ringvorlesung: Sind wir noch zu retten?

Termin: 11.07.2019 Zeit: 19:15 bis 21:45

Das Thema „Bildung und Nachhaltigkeit“ steht in diesem Semester im Fokus der Ringvorlesung Nachhaltigkeit an der Universität Würzburg. Sie startet am Donnerstag, 9. Mai. Sind wir noch zu retten? Unter diesem Motto steht eine Ringvorlesung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU). Jeweils donnerstags beschäftigen sich dabei Dozentinnen und Dozenten unterschiedlicher Bildungseinrichtungen mit einem Thema aus dem […]

Weiterlesen

Aufbaukurs „Märchen erzählen“ im Burkardushaus

Termin: 12.07.2019 – 14.07.2019 Zeit: Ganztägig

Würzburg (POW) – Ein Aufbaukurs „Märchen erzählen“ findet von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Juli, im Würzburger Burkardushaus statt. Veranstalter ist die Domschule Würzburg in Zusammenarbeit mit der Europäischen Märchengesellschaft. Das Seminar eignet sich für alle, die mindestens drei Erzählgrundkurse besucht haben und in der Lage sind, ein Märchen selbständig zu erarbeiten. Die Teilnehmer […]

Weiterlesen

Vortrag mit Willi Dürrnagel: Die Zellerau im Wandel der Zeit.

Termin: 08.11.2019 Zeit: 18:00 bis 20:30

Die Zellerau im Wandel der Zeit. Vortrag mit Willi Dürrnagel Teil 2  Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. Der digitale Lichtbildervortrag  ist natürlich kostenfrei! Gastgeber: Carneval-Freunde-Zellerau, Friedrichstr. 10a, 97082 Geschichte der Zellerau. Wer kennt noch die alte Zeller Landstraße? Heute Frankfurter Straße! Einige markante Punkte sind heute noch gut erkennbar incl. die erste […]

Weiterlesen