„Music & Stories“ |  wuerzburg24.com

„Music & Stories“

Tag Zeit Ort Kategorie
14.01.2020 20:00 bis 22:30 Posthalle Würzburg



Intime Einblicke und große Hits
Sweets Andy Scott präsentiert am 14. Januar in der Würzburger Posthalle „Music & Stories“

WÜRZBURG. Andy Scott, seines Zeichens Chef von „The Sweet“, geht am Dienstag, 14. Januar, in der Würzburger Posthalle live auf Tuchfühlung mit den Stars von Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

„Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten.“ Der Titel des Woody Allen-Films von 1972 ist zwar nicht das Motto dieser brandneuen Veranstaltungsreihe, lässt sich aber doch ein wenig darauf übertragen. Denn das Thema Sex kommt im Rahmen von „Music & Stories“ bestimmt auch zur Sprache. Schließlich sind es ja gestandene Rockstars aus Bands wie Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash, die zwischen ihren Auftritten pikante, skurrile, witzige und ergreifende Geheimnisse preisgeben. 2020 erlebt das Enthüllungsevent seine Uraufführung und tourt durch 14 deutsche Städte. Jede Band dieses britischen Triumvirats kann nächstes Jahr schon auf 50 Jahre beispiellose Karriere zurückblicken.

Bis jetzt unter Verschluss gehaltene und streng geheime Details werden den berühmten Musikern dabei von keinem Geringeren als Andy Scott von Sweet entlockt. Ikone Scott, mit den berühmten Kollegen sowieso auf Du und Du, führt durch die spannenden Abende und kitzelt Infos zu Glücksunterhosen, Backstage-Ritualen und Ähnlichem aus den jeweiligen Acts heraus. Uriah Heep (Klassiker wie “Lady In Black” oder “Stealin”), Nazareth (Evergreens wie “Dream On” oder “Hair Of The Dog”), und Wishbone Ash (Hits wie “Lorelei” oder “Persephone”) werden jeweils eigene Konzerte spielen und als zusätzlichen Bonus Rede und Antwort stehen. Nachdem sie von Scott dann humorvoll und unterhaltsam durch die Mangel gedreht worden sind, fühlt sich der Zuschauer so, als würde er die Männer hinter der geliebten Musik schon ewig kennen.

Noch mehr Tiefe bekommen die Stories und Sensationen durch teils noch nie veröffentlichte Bilder von „Bravo“-Kultfotograf Didi Zill, die in Zusammenarbeit mit dem Münchner Rockmuseum in den Foyers der jeweiligen Spielorte ausgestellt werden. Und auch der Blick hinter die Kulissen wird gewährt, wenn live zu den Stars in den Backstage-Bereich geschaltet wird. Intimer geht es normalerweise nur mit teuren VIP-Tickets. Hier genügt eine gewöhnliche Eintrittskarte, um mit drei der berühmtesten Classic Rock-Ikonen aller Zeiten gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen, zu rocken als gäbe es kein Morgen und mit vielen Insiderinformationen Spaß zu haben. Noch nie waren Einblicke auf, hinter und vielleicht auch über und unter die Bühne so humoristisch, harmonisch, herrlich und hintergründig wie bei „Music & Stories“.

Karten gibt es online unter www.posthalle.de


Veranstaltungsort

Lade Karte ...



Schlagworte zu dieser Veranstaltung

 Konzert & Bühne, Posthalle


Mehr aus dieser Kategorie

Vielleicht gefällt dir auch