Stadtbau-Chef Sartoris soll bis 2020 weiter arbeiten |  wuerzburg24.com

Stadtbau-Chef Sartoris soll bis 2020 weiter arbeiten

Würzburg – Hans Sartoris soll als Geschäftsführer der Stadtbau Würzburg GmbH wiederbestellt werden und weitere fünf Jahre (vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2020) die Geschicke der Wohnungsbaugesellschaft leiten. Das war das einstimmige Votum in nichtöffentlicher Sitzung des Würzburger Stadtrats am Donnerstag.

Entsprechend wird nun der städtische Vertreter bei der Gesellschafterversammlung der Stadtbau stimmen. In derartigen Personalangelegenheiten sieht die Gemeindeordnung eine nichtöffentliche Behandlung vor, das Ergebnis der Entscheidung ist aber im Anschluss öffentlich zu machen.

„Ich freue mich über dieses klare Votum und Kontinuität an der Spitze der GmbH, die für unseren kommunalen Wohnungsbau zentral ist“, kommentierte Oberbürgermeister Christian Schuchardt die Abstimmung.