Augustinerkirche

Lade Karte ...

Adresse:
Augustinerkirche
Dominikanerplatz 4
97070 Würzburg

Die Augustinerkirche in Würzburg (Foto: Foto: Von Parklife - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, $3)



Mit dem Bau der Augustinerkirche in Würzburg wurde im Jahr 1266 im Auftrag der Dominikaner begonnen, die seit 1227 in Würzburg lebten. Der gotische Bau wurde 1308 abgeschlossen. 1741 erhielt Balthasar Neumann den Auftrag, die Kirche im barocken Stil umzugestalten. Er ließ das gotische Hauptschiff vollständig abreißen und erstellte einen barocken Neubau, den er mit dem barockisierten Chor-/Apsisbereich verband.

Im Jahr 1813 mussten die seit 1263 in Würzburg ansässigen Augustiner (Eremiten) ihr Kloster (am Platz des heutigen Polizeipräsidiums) räumen und bezogen das leerstehende Dominikanerkloster. Durch den Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 verlor die Kirche nahezu ihre gesamte Innenausstattung.

Text: wikipedia.org / Foto: Von Parklife – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, $3

Tickets kaufen

Bei unseren Partnern bekommst Du jederzeit bequem und online die Tickets für viele Veranstaltungen in Würzburg und der Region.

Tickets für Veranstaltungen in Würzburg kaufen

Tickets für Veranstaltungen in Würzburg kaufen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.