Filmkonzert im Mainfranken Theater |  wuerzburg24.com

Filmkonzert im Mainfranken Theater

Tag Zeit Ort Kategorie
22.04.2017 20:00 bis 22:30 Mainfranken Theater



Filmkonzert im Mainfranken Theater – Kinoerlebnis wie in den guten alten Zeiten: Buster Keatons Der General

Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit findet im Rahmen der Filmkonzertreihe des Philharmonischen Orchesters ein Klassiker der Stummfilmära seinen Weg zurück auf die Großleinwand: Buster Keatons Meisterwerk Der General. Präsentiert wird dieses Highlight aus dem Konzertspielplan des Mainfranken Theaters am Samstag, dem 22. April, um 20 Uhr sowie am Sonntag, dem 23. April, um 11 Uhr im Großen Haus. Die Filmmusik von Carl Davis spielt das Orchester unter der musikalischen Leitung von Stefan Geiger live ein.

Der erste große Filmauftritt von Buster Keaton liegt 100 Jahre zurück. Während er im Jahr 1917 im Filmgeschäft noch ziemlich unerfahren war, lernte der Komiker nach und nach seine Talente vielseitig einzusetzen. So gehörte er Anfang der 20-Jahre nicht nur zu den beliebtesten Leinwandhelden, sondern feierte als Stummfilmikone in mehrfacher Hinsicht beachtliche Erfolge: Als Regisseur, Autor, Hauptdarsteller, Produzent, Cutter und Stuntman.

Meilenstein der Filmgeschichte

Buster Keatons vielseitige Begabungen kamen in Der General ausnahmslos zum Tragen, weshalb dieses Werk auch zu seinen Meisterstücken zählt. Die Komödie spielt in der Zeit, als zwischen den amerikanischen Nord- und Südstaaten Krieg herrschte und erzählt die Geschichte von Johnny Gray, der zwei große Vorlieben hat: seine Lokomotive Der General und Annabelle, seine Freundin. Doch eines Tages muss Johnny feststellen, dass seine geliebte Lokomotive nicht mehr an ihrem Platz steht und auch die Freundin unauffindbar ist. Sofort nimmt er die Verfolgung auf. Zu Fuß, mit der Draisine und schließlich mit einer zweiten Lok stellt er sich allen Hindernissen.

Live begleitet vom Orchester

Wie schon bei den vorherigen Filmkonzerten im Mainfranken Theater wird am 22. April und 23. April wieder das Philharmonische Orchester das Geschehen auf der Großleinwand begleiten, um für das Würzburger Publikum erneut ein Kinoerlebnis wie in den guten alten Zeiten zu gestalten. Ein Wiedersehen gibt es zudem mit dem Dirigenten Stefan Geiger, der bereits beim Filmkonzert Lichter der Großstadt am Dirigentenpult gestanden hat. Geiger ist seit Anfang 2016 Chefdirigent des Orquestra Sinfônica do Paraná in Brasilien und arbeitet unter anderem regelmäßig mit dem NDR Sinfonieorchester Hamburg zusammen, das unter seiner musikalischen Leitung bei Aufführungen von preisgekrönten Werken wie The Artist oder Ben Hur die Filmmusik eingespielt hat.

FILMKONZERT „DER GENERAL“

Sa., 22. April 2017| 20:00 Uhr | Großes Haus
So., 23. April 2017| 11:00 Uhr | Großes Haus

Dirigent: Stefan Geiger


Tickets kaufen

Bei unseren Partnern erhalten Sie jederzeit bequem und online die Tickets für viele Veranstaltungen in Würzburg und der Region.

Tickets für Veranstaltungen in Würzburg kaufen

Tickets für Veranstaltungen in Würzburg kaufen


Veranstaltungsort

Lade Karte ...



Schlagworte zu dieser Veranstaltung

 Konzert & Bühne, Mainfranken Theater


Mehr aus dieser Kategorie

1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.