Oberbürgermeister |  wuerzburg24.com

Zeichen setzen für die Demokratie und unsere Grundwerte

Würzburg – Um ein deutliches Zeichen für die tolerante, offene und bunte Gesellschaft Würzburgs zu setzen, hat Oberbürgermeister Christian Schuchardt festgelegt, dass die Beleuchtung der Festung Marienberg wie auch des Würzburger Rathauses heute Abend während der sogenannten „Pegida“-Demonstration ausgeschaltet werden.

Mehr lesen

Losverfahren entschied über Stellvertreter des Oberbürgermeisters

Würzburg – Adolf Bauer und Marion Schäfer-Blake bleiben 2. Bürgermeister bzw. 3. Bürgermeisterin von Würzburg. Das hat heute das Losverfahren bei der konstituierenden Sitzung des Würzburger Stadtrates bei der Wahl ergeben. Oberbürgermeister Christian Schuchardt bat die neuen Stadträtinnen und Stadträte dabei nicht nur um nachhaltige Politik in den nächsten Jahren. Er lenkte auch ihren Blick auf die großen Projekte und die großen Entscheidungen, die sie zu fällen haben werden.

Mehr lesen

OB Christian Schuchardt: „Gemeinsam Würzburg voranbringen“

Würzburg – Als Bürgermeister Adolf Bauer dem erst vor 48 Stunden gewählten Christian Schuchardt die Amtskette umhängte, war der Amtswechsel perfekt: Mit Applaus begrüßten die anwesenden Stadträte und Würzburger das neue Stadtoberhaupt. Schuchardt bedankte sich für den großen Vertrauensvorschuss: „Ich werde ein Oberbürgermeister für alle Menschen in unserer Stadt sein. Das Gemeinwohl hat für mich Vorrang vor
Einzelinteresse.“

Mehr lesen

Christian Schuchardt ist der neue Oberbürgermeister von Würzburg

Würzburg – Die Stadt Würzburg hat einen neuen Oberbürgermeister! Nach Auszählung der 159 Stimnmbezirke steht fest, dass Christian Schuchardt ( CSU/FDP/WL-FW e.V. ) insgesamt 55,73 % der Stimmen erreicht hat. Muchtar Al Ghusain ( GRÜNE/SPD ) bekam 44,27% der Stimmen. Schuchardt ist damit für die nächsten sechs Jahre Würzburgs neuer Oberbürgermeister.

Mehr lesen