Würzburg aktuell

  • Symbolbild Polizeiarbeit (Foto: wuerzburg24.com)
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 02.09.2015

    0

    Röntgenring: Schwerer Verkehrsunfall – 59-jährige lebensgefährlich verletzt Eine 59-jährige Fußgängerin ist heute Nachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf dem Röntgenring lebensgefährlich verletzt worden. Ein Sachverständiger war auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg an der Unfallstelle.

  • Symbolbild Polizeiarbeit (Foto: wuerzburg24.com)
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 01.09.2015

    0

    In Diskothek eingebrochen – Bargeld entwendet – Kripo ermittelt Im Laufe des Sonntags ist ein Unbekannter in die Räumlichkeiten einer Diskothek eingebrochen. Aus einem Tresor entwendete der Täter Bargeld und flüchtete unerkannt. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise.

  • Taschendiebstahl. Symbolbild der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes. Mehr Infos unter: http://www.polizei-beratung.de
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 31.08.2015

    0

    Trickdiebe bestehlen 86-Jährige – Auftreten als angebliche Handwerker Wie die Polizei jetzt meldet, haben Unbekannte am 20. August eine Seniorin um Schmuck im Wert von wenigen tausend Euro gebracht. Ein angeblicher Handwerker klingelte bei der 86-Jährigen und betrat anschließend das Badezimmer. Erst später bemerkte die Geschädigte das Fehlen der Gegenstände.

  • Symbolbild Einbruch (Foto: polizeiberatung.de)
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 30.08.2015

    0

    Diebstahl aus Einfamilienhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet? Unbekannte sind zwischen Freitag und Samstag in ein Einfamilienhaus eingestiegen und haben u. a. Schmuck und eine Uhr entwendet. In diesem Zusammenhang wurden in der Nähe des Tatorts zwei unbekannte Frauen in langen Gewändern beobachtet. Die Polizei hofft auch auf Zeugen, die gegebenenfalls nähere Angaben zu den…

  • Die Würzburger Doktoranden Tobias Mikschl und Michael Strohmeier mit einem Multikopter in der Arktis. (Foto: Alfred-Wegener-Institut / Tobias Mikschl)
    Uni Würzburg aktuell

    Multikopter-Mission in der Arktis

    0

    Mit dem Forschungsschiff „Polarstern“ ins arktische Eis fahren – davon träumen viele Wissenschaftler. Zwei Doktoranden von der Universität Würzburg waren jetzt mit dabei. Auf einer Eisscholle zeigte sich, dass sie mit ihrer Forschungsarbeit auf einem guten Weg sind.

  • Symbolbild Gewalt (Foto: polizeiberatung.de)
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 29.08.2015

    0

    Handy und Schuhe geraubt – 31-Jähriger zum Ermittlungsrichter Weil er im dringenden Verdacht steht, einem Mann sein Handy und seine Schuhe geraubt zu haben, hat ein 31-Jähriger am Sonntag einen Termin beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Würzburg. Das Opfer erlitt eine Verletzung im Gesicht und wurde in einem Krankenhaus behandelt.

  • Streifenwagen - Symbolbild Polizeiarbeit (Foto: wuerzburg24.com)
    Polizeibericht Würzburg Stadt

    Polizeibericht Würzburg Stadt – 28.08.2015

    0

    33-Jähriger bedroht Busfahrer und beschädigt Pkws – Mit psychischen Auffälligkeiten in Bezirkskrankenhaus gebracht Am Donnerstagnachmittag hat ein 33-Jähriger zwei Pkw im Straßenverkehr beschädigt und im Anschluss per Drohung Geld von einem Linienbusfahrer gefordert. Polizeibeamte nahmen den psychisch Auffälligen fest und brachten ihn in ein Bezirkskrankenhaus. Die strafrechtlichen Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

Veranstaltungen